Es sind nochmal neue Bilder von der Süd Klassik hinzugekommen. Vielen Dank an Axel Neumann für die Fotos und an Manfred Straub für das hochladen.

04.04.2022

 

Viel Spaß im Kulmbacher Land

 

Am vergangenen Wochenende fand der zweite und dritte Lauf zu diesjährigen Süd Klassik Serie in Kulmbach statt. Die Wetterbedingungen beim losfahren waren alles andere als positiv und ließen auch nichts Gutes erwarten. Aber tatsächlich gab es in Kulmbach weder Schnee noch Regen und so fand man an beiden Tagen 16 ( je 8 ) weitgehend griffige Sektionen vor. Schöne Waldsektionen mit langen Auf- und Abfahrten, aber auch knifflige Steinhindernisse.

Am Sonntag gab es sogar  Sonne und blauen Himmel.

Von uns am Start war Hans Adolf, der an beiden Tagen den zweiten Platz in der LuMo Fortgeschrittenenklasse holen konnte. Pokale gab es, wie üblich, in Form von köstlichen Kulmbacher Pils. Schade war es für die Veranstalter das nur wenige Klassikfahrer den Weg nach Kulmbach fanden, aber wenigstens  waren es deutlich mehr Starter beim parallel laufenden Jura Pokals.

 

Wir bedanken uns bei 85 Startern die zu dem superschönen und unfallfreien ersten Süd Klassik Lauf des Jahres beigetragen haben !

Ihr wart Spitze :-)

So eine Veranstaltung ist natürlich nicht ohne zahlreiche Helfer möglich, hier auch nochmal ein herzliches Dankeschön an alle die sich mit eingebracht haben, auch ihr seid Spitze :-)

Ergebnisse Klassen 1-4
Klassen 1 -4.pdf
PDF-Dokument [683.2 KB]
Ergebnisse Klassen 5-7
Klassen 5-7.pdf
PDF-Dokument [659.2 KB]
Ergebnisse Klassen 8 -10
Klassen 8 -10.pdf
PDF-Dokument [648.1 KB]
Ergebnisse Klasse 11/12 und Hobby
Klasse 11-12-Hobby.pdf
PDF-Dokument [599.7 KB]

Hier sind Bilder von Andreas Lienhardt die auch runtergeladen werden dürfen:

 

https://photos.app.goo.gl/u32H1oAL7Gso13cs9

 

16.09.21

 

"Fast" perfektes Wochenende in Gaissau für Peter Schlegelmilch

 

Erneut ein tolles Ergebnis für Peter beim A-Cup in Österreich. Beim Zwei-Tages-Trial erreichte er einen zweiten Platz, deshalb "fast" perfekt, er ist knapp am ersten Platz vorbei. Aber durch die starke

Leistung führt er immer noch mit großem Vorsprung die Gesamt -wertung an. Wir drücken ihm die Daumen für die beiden verbleibenden Wettbewerbe.

06.09.2021

 

Klassik Trialer sind nicht zu bremsen

Am vergangenen Wochenende fanden in Kulmbach zwei Läufe zur Süd Klassik Serie statt.Die Verantwortlichen um 1.Vorstand Michael Könitz hatten sich sehr viel Mühe gemacht und 14 Sektionen gebaut. Es fand gleichzeitig der Jura Pokal statt, so das die Sektionen in zweimal 7 Stück aufgeteilt wurden. So konnten  am Sonntag komplett neue Sektionen befahren werden. Bis auf eine Sektion, lagen alle Sektionen im Wald. Bei einem Traumwetter waren superschöne Sektionen zu fahren, nichts gefährliches, aber dennoch war höchste Konzentration gefordert. So soll es sein. Leider wurden die Mühen des Vereins nur von einer geringen Teilnehmeranzahl gewürdigt. Als besonderes Schmankerl gab es für die Erstplazierten keine großen Pokale sondern abgestuft nach Platz

viele kleine Pokale in Form vom Kulmbacher Original Pils, was für eine schöne Idee.

Unser Trialteam konnte ich an beiden Tagen gegenüber dem Lokalmatator Michael Könitz durchsetzten. Am Samstag schaffte Hans Adolf einen prima 1.Platz in der Klasse LuMo Fortgeschrittene und am Sonntag standen gleich zwei Bären auf dem Stockerl 1.Platz für Peter Schlegelmilch und 3.Platz für Hans Adolf.

Peter hatte leider am Samstag techn. Probleme mit seiner Fantic und ist deshalb ausser Wertung modern gefahren.

 

25.08.21

Klassik Trialer geben Gas!

 

Einen weiteren Erfolg konnten unsere Klassik Trialer am WE einfahren. In der Ramsau in Österreich erreichte Peter Schlegelmilch einen tollen 1.Platz in der gelben Spur, Manfred Straub einen super 2.Platz in der grünen Spur!  Herzliche Gratulation an die beiden Starter, so kann es weitergehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
TRIALBÄREN 2008-2022